Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++
Vampir-Club Forum - #7440 - Was ist Parapsychologie ?
Vampir-Club Forum Freitag, 28. Februar 2020
Es ist jetzt 06:02 Uhr

Vampir-Club Forum » Parapsychologie » Was ist Parapsychologie ?

«« Einen Thread zurück
Thema wurde verschoben Aufdringliche Geistwesen, Aberglaube o...
Einen Thread weiter »»
Erfahrungsberichte
Zum folgenden Thread springen:
Insgesamt 0 Stimme(n) mit einer Durchschittsnote von 0.0
Aktueller Zugriffslevel: mindestens Gast
 Drucken   Abonieren (0x)   Bookmark (0x)   Thema Versenden 
Dieses Thema ausdrucken Ein Abonnement ist nur für registrierte Benutzer möglich! Ein Bookmarking ist nur für registrierte Benutzer möglich! Dieses Thema weiterempfehlen

Darlla
Vorstandsmitglied

Darlla

1410 Beiträge
Aus: zwischen der Hölle und dem Nirgendwo
Seit: 14.10.2008
(offline)

#7440 gepostet am 23/09/2015 11:09:55 Uhr (Noch keine Antwort eingegangen, 978x gelesen)
Liebe Gemeinde,

Die Parapsychologie von heute ist ihrer Struktur nach eine interdiszilinäre Wissenschaft. Sie untersucht mit Hilfe bewährter natur- und sozialwissenschaftlicher Methoden eine Reihe ungewöhnlicher (anomaler) Erlebnis- und Verhaltensweisen des Menschen, die aus dem etablierten Erklärungrahmen herauszufallen scheinen.

Die Psi-Phänomene werden üblicherweise in zwei Gruppen unterteilt.

1. Außersinnliche Wahrnehmung (ASW)
2. Psychokinese (PK)

Unter ASW fällt die Untersuchung der Frage, ob und unter welchen Bedingungen Menschen in der Lage sind, Informatinen außerhalb bisher bekannter sensorischer Kanäle aufzunehmen und abzugeben, wobei drei Formen unterschieden werden.

a. Telepathie - als direkter psychischer Kontakt zwischen Menschen.

b. Hellsehen - als direkter Informationserwerb von Sachverhalten, die sonst niemanden bekannt sind.

c. Präkognition - als unerklärlicher Informationserwerb zukünftiger Vorgänge, die rational nicht erschließbar sind und die auch nicht als Folge der Vorhersage auftreten dürfen.

Unter PK fällt die Untersuchung der Frage, ob und unter welchen Bedingungen Menschen in der Lage sind, eine "direkte" psyschische Wirkung auf physikalische Systeme auszuüben, die den bisher bekannten oder akzeptierten naturwissenschaftlichen Erklärungsmodellen zu widersprechen scheint. Also, Gegenstand der Parapsycholgie sind also Berichte über Psi-Anomalien, die außerhalb der üblichen Vorstellungen von Raum, Zeit, Energie oder Kausalität zu stehen scheinen.

In diesem Sinne.

Darla


Wenn die Nacht einfällt, bedeckt sie die Welt
mit undurchdringlicher Dunkelheit.
Kälte steigt vom Boden auf und verpestet die Luft.
Plötzlich...hat das eine neue Bedeutung.
Druckansicht

Antwort verfassen PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ] [ Thread mit anderen verknüpfen (virtual mounting) ]

Noch keine Antwort auf den Thread eingegangen

Antwort posten    


 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2020; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0