Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++
Vampir-Club Forum - #4170 - *Kör 'es hatalom* (Kreis der Macht)
Vampir-Club Forum Mittwoch, 26. Februar 2020
Es ist jetzt 08:40 Uhr

Vampir-Club Forum » RPG Archiv » *Kör 'es hatalom* (Kreis der Macht)

«« Einen Thread zurück
Alte Kirche (Helsinki)
Einen Thread weiter »»
Thema wurde verschoben Eckkneipe im Norden Hankos
Seite: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] ... [ 14 ]
Zum folgenden Thread springen:
Insgesamt 0 Stimme(n) mit einer Durchschittsnote von 0.0
Aktueller Zugriffslevel: mindestens Gast
 Drucken   Abonieren (0x)   Bookmark (0x)   Thema Versenden 
Dieses Thema ausdrucken Ein Abonnement ist nur für registrierte Benutzer möglich! Ein Bookmarking ist nur für registrierte Benutzer möglich! Dieses Thema weiterempfehlen

Le_Tarte
Anwärter des inneren Kreises

Le_Tarte

162 Beiträge
Seit: 07.06.2007
(offline)

#4170 gepostet am 31/08/2007 11:24:01 Uhr (137 Antworten eingegangen, 8630x gelesen)
Eine steinerde Treppe führt unaufhaltsam in die Erde, die Stufen sind per Hand in den Stein geschlagen. Ein Geruch von Fäulnis und Tod liegt in der Luft und ist für menschliche Wesen nur schwer zu ertragen.

Am Ende der Treppe ist ein kleiner dunkler Raum an beiden Seiten sind zwei große Kerker Zellen zu sehen, in der Knochenreste liegen. Schaut man genauer hin zeigt sich, das die wenigsten der Gebeine menschlichen ursprungs sind. Der Gang führt weiter durch einen schmalen Torbogen über den in einer alten Sprache, die schon tausenden von Jahren alt ist steht. *In wesen Adern nicht das Blut des Todes fließt und es wagt diesen Bogen zu durchqueren, der wird die Ruhe der Wächter stören*

Dahinter eröffnet sich eine riesige Tropfstein Hölle in deren Mitte ein See liegt, der sich durch eine kleinen Engpass zu einem Fluss durch den Berg schlängelt.

am Ende des Flussesliegt ein Raum der von alten Grabkammern, die mit schönen Verzierungen versehen sind umgeben sind. Über jeder Grabkammer steht welche Hüter welcher Spezies dort ruht.

Außerdem ist ein riesiges Tor mit einem aus Messing Gols und Kupfer verzierten Verschlussmeschanismus. Auf dem Tor ist eine sehr lange Inschrift und an jeder Seite ist ein Art Schale befestigt.

Das Tor birgt des Saal in dem sich der Kreis der Macht traf und zusammenschloss. Er wurde seid ewigen Zeiten von keinem Wesen mehr betretten. Und das Tor lässt sich nur von zwei Nachfahren der Gründer des Kreises öffnen. So sollte verhindert werden, dass einer die Macht missbraucht.


Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.(Konfuzius)
Druckansicht

Antwort verfassen PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ] [ Thread mit anderen verknüpfen (virtual mounting) ]


Elisabeth
Anwärter des inneren Kreises

Elisabeth

171 Beiträge
Aus: dem fiesen Duisburg
Seit: 13.02.2006
(offline)

#80009 gepostet am 06/09/2007 16:34:25 Uhr
Wie eine Irre stürze ich mich auf Harlok, besessen von dem Wunsch, Victore noch retten zu können. Mit all meiner verbliebenen Kraft reisse ich Harlok das Amulett vom Hals. Es landet irgendwo außerhalb meiner Reichweite. Durcheinander. Dann geht alles ganz schnell.

Ehe ich mich versehe, liege ich auf den Boden und Harlok über mir.
Er hält meine Handgelenke so fest, dass ich mich nicht einen Zentimeter mehr rühren kann.


Das Leben ist ein echt beschissenes Spiel...
aber es hat eine verdammt geile Grafik!
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Vater_Abraham
User

Vater_Abraham

75 Beiträge
Seit: 07.08.2007
(offline)

#80012 gepostet am 06/09/2007 21:29:52 Uhr
Die ganze Zeit befand ich mich dicht hinter dem Wolf. Ich erschrecke, als ich diesen Koloss im Kampf mit den beiden Vampiren erblicke. Ich musste nicht lange nachdenken um zu wissen, wer diese beiden waren. Sie waren die Beute und ich der Jäger!
Ich zog noch meinen zweiten Colt und fing an gezielt auf diese drei Bestien zu schießen. Ich erwischte dem Koloss mehrmals an den Beinen und Brustkörper, doch die Kugel schienen ihn nicht weiter zu stören. Doch nach meheren Schüssen verzog sich sein Gesicht und ich wusste, dass er starke Schmerzen hatte. Er ließ von der Frau ab und blickte mich hasserfüllt an.
"Okay, Bestie", ich spuckte vor meinen Füßen auf den Boden "KOMM HER!", schrie ich und verspürte keine Angst. Schon seit vielen Jahren hatte ich dieses Gefühl nicht verspürt und würde jetzt nicht damit anfangen. Wenn ich sterben würde, dann sollte es so sein. Dann würde ich wenigstens von dieser jämmerlichen Welt befreit sein...


[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

AngelusExMortus
Mitglied des inneren Kreises

AngelusExMortus

200 Beiträge
Aus: Bonn
Seit: 11.06.2007
(offline)

#80013 gepostet am 06/09/2007 21:40:28 Uhr
Ich betrete kurz nach Vincent die Halle. In mir scheint ein lange stillgestandenes Herz wieder zu hämmern...wie ein Gewaltiger Hammer auf Stahl schlägt es. Am Eingang knieh ich kurz nieder und bete eine Formel, die niemanden geläufig sein würde, dann richte ich mich wieder auf, meine Aura schlägt so heftig aus, dass die Erde daruntewr kurz zu erzittern scheint...meine Augen flackern blass-weiß, meine haut ist fast kreideartig...
"Rache...keine Rache, dies isr die Nacht des Gerichts, ihr Narren!"
Meine Stimme ist dämonisch verzerrt, sie klingt, als würden mehrere Personen gleichzeitig sprechen, Mia und noch zwei weiter Stimmen, die männlich wirken.


Serendipity
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Le_Tarte
Anwärter des inneren Kreises

Le_Tarte

162 Beiträge
Seit: 07.06.2007
(offline)

#80014 gepostet am 06/09/2007 21:45:06 Uhr
Ich schlage die Augen auf..ein Wunder ich war nicht tot...
Ich sehe wie Harlok über Elisabeth hängt doch ich kann mich nicht bewegen..Blut denek ich nur ich brauche Blut...irgend so ein Irrer schießt auf Harlok mit einer Waffe..hat der eine Ahnung wer vor Ihm steht. Scheinbar nicht!

"Fremder...krächtze ich und merke wie das Blut mir aus dem Mund läuft..."das Amulett Sie müssen..zer..." Doch da hat Harlok mich schon wieder gesichtet und schnürt mir die letzten Worte ab.

Dann bewegt er sich auf den Fremden Mann zu er grinst ihn an und zieht einer der Kugel aus seinem Bein. "Nette Mischung habt ihr da..das zwickt so lustig..hilft das auch gegen eingeschlafene Füsse!" Dann wird seine Miene ernst "Einfälltiger Mensch ihr wagt es mich anzugreifen, ich könnte euch mit einem Wimpernschlag auslöschen!"


Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.(Konfuzius)
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

AngelusExMortus
Mitglied des inneren Kreises

AngelusExMortus

200 Beiträge
Aus: Bonn
Seit: 11.06.2007
(offline)

#80015 gepostet am 06/09/2007 21:46:33 Uhr
Ohne weiter zui zögern richte ich meine erste Beretta auf den Koloss und feuer erbarmungslos das gesamte Magazin auf seinen Kopf und die Brust ab. Ich ziehle dabei sauber an den alten Herren vorbei.
Sowas ist für meinen Körper und meinen Geist nun kein Problem. Gleichzeitig richte ich meinen zweiten Lauf auf Victore...bei ihm zögere ich...kurz.
Als das Magazin der ersten Beretta leer ist und das Magazin herausfällt, blicke ich Victore an.
"Es tut mir leid..."
So war für diesen Moment nur Mias Stimme zu hören...
Dann feuer ich zielsicher auf Victore und lade die erste Beterra nach.


Serendipity
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Le_Tarte
Anwärter des inneren Kreises

Le_Tarte

162 Beiträge
Seit: 07.06.2007
(offline)

#80018 gepostet am 06/09/2007 21:56:33 Uhr
Dann sehe ich Mia.. mein Herz beginnt zu rassen! Sie wird Harlok aufhalten. Dann spühre ich eine Kugel... sie schießt auf mich. Warum? Schießt es mir durch den Kopf.

ich denke an die Bilder, die mir durch den Kopf schossen... ich habt dich nicht veraten Mia! ist noch mein letzter Gedanke! ich liebe dich, nur dich! Mit letzter Kraft kriesche ich dem Amulett entgegen, immer wieder spühre ich Kugel die mich treffen und mich in dei Dunkelheit ziehen. Doch es ist mir gleich, ich muss das Amulett zerstören!


Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.(Konfuzius)
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

AngelusExMortus
Mitglied des inneren Kreises

AngelusExMortus

200 Beiträge
Aus: Bonn
Seit: 11.06.2007
(offline)

#80019 gepostet am 06/09/2007 22:04:19 Uhr
Sobald die erte Beretta nachgeladen ist, feuere ich damit wieder auf Harlok. Die zweite Beretta ist leer. Ich werfe sie in die Ecke und ziehe, wärend ich noch feuere, einen der Wurfdolche.

Mein Blick bleibt ausdruckslos.
"Versuche jetzt mal zu blinzeln, Monster!"

Die Kugeln kreischen im Flug und reißen tiefe und breite Löcher in die straffen Muskeln, des Ungetüms...
Dum-Dum-Geschosse.


Serendipity
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Le_Tarte
Anwärter des inneren Kreises

Le_Tarte

162 Beiträge
Seit: 07.06.2007
(offline)

#80020 gepostet am 06/09/2007 22:09:12 Uhr
Harlok sieht wie ein zerfetzer Berg aus Fleisch aus..... oh Nein... erst jetzt wird mir klar was passieren wird. "Mia..."Immer wieder wird mir schwarz vor Augen "Mia ..nein...töte ihn nicht!" Ich darf nicht zulassen das Mia das selbe Schicksal ereilt.. Ich krieche weiter in Richtung Amulett, doch es scheint so unendlich weit entfernt. "Mia bitte ...du darfst ihn nicht vernichten...!"


Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.(Konfuzius)
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

AngelusExMortus
Mitglied des inneren Kreises

AngelusExMortus

200 Beiträge
Aus: Bonn
Seit: 11.06.2007
(offline)

#80021 gepostet am 06/09/2007 22:17:33 Uhr
Als das Magazin leer ist, werfe ich auch diese Beretta zur Seite.
Mein Gesicht ist wutverzerrt auf ein unnatürliche Weise, eine bizarre Fratze ist daraus geworden und meine Zähne sind weiter gewachsen.
"Harlok, ihr Narr! Damit habt ihr euer Blut endgültig verdorben! Schmoren sollt ihr in der Verdammnis!!"
Ich springe an Harlok vorbei, direkt zu Victore und knie vor ihm nieder. Ich hole mit dem Dolch aus.
"Und ihr ... Torte ... ihr seid nun wirklich arm dran!"
...doch ich halte inne...
"Na, worauf seid ihr denn so vernarrt?"
Ich blicke zum Amulett...
"Oh, euer Amulett. Der Schlüssel zu all dem Chaos, nicht war?!"
Ich strecke die Hand danach aus und konzentriere meinen Willen darauf. Mit einem Satz saust es in meine offene Hand.


Serendipity
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

AngelusExMortus
Mitglied des inneren Kreises

AngelusExMortus

200 Beiträge
Aus: Bonn
Seit: 11.06.2007
(offline)

#80022 gepostet am 06/09/2007 22:27:44 Uhr
Ich lege es Victure auf die Brust.
"Ihr seid am Ende, wenn ihr eurer Seele einen gefallen tun wollt, beendet es sofort!"
Mit diesen Worten erhebeich mich wieder und Renne auf den in Fetzen hängenden Harlok zu.
Ich Stoße ihn den Dolch ins Rückrad, springe über ihn hinweg und lande am Ausgang der Halle.


Serendipity
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Seite: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] ... [ 14 ]
Antwort posten    

 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2020; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0