Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++
Vampir-Club Forum - #4170 - *Kör 'es hatalom* (Kreis der Macht)
Vampir-Club Forum Mittwoch, 26. Februar 2020
Es ist jetzt 07:49 Uhr

Vampir-Club Forum » RPG Archiv » *Kör 'es hatalom* (Kreis der Macht)

«« Einen Thread zurück
Alte Kirche (Helsinki)
Einen Thread weiter »»
Thema wurde verschoben Eckkneipe im Norden Hankos
Seite: [ 1 ] ... [ 11 ] [ 12 ] [ 13 ] [ 14 ]
Zum folgenden Thread springen:
Insgesamt 0 Stimme(n) mit einer Durchschittsnote von 0.0
Aktueller Zugriffslevel: mindestens Gast
 Drucken   Abonieren (0x)   Bookmark (0x)   Thema Versenden 
Dieses Thema ausdrucken Ein Abonnement ist nur für registrierte Benutzer möglich! Ein Bookmarking ist nur für registrierte Benutzer möglich! Dieses Thema weiterempfehlen

Le_Tarte
Anwärter des inneren Kreises

Le_Tarte

162 Beiträge
Seit: 07.06.2007
(offline)

#4170 gepostet am 31/08/2007 11:24:01 Uhr (137 Antworten eingegangen, 8628x gelesen)
Eine steinerde Treppe führt unaufhaltsam in die Erde, die Stufen sind per Hand in den Stein geschlagen. Ein Geruch von Fäulnis und Tod liegt in der Luft und ist für menschliche Wesen nur schwer zu ertragen.

Am Ende der Treppe ist ein kleiner dunkler Raum an beiden Seiten sind zwei große Kerker Zellen zu sehen, in der Knochenreste liegen. Schaut man genauer hin zeigt sich, das die wenigsten der Gebeine menschlichen ursprungs sind. Der Gang führt weiter durch einen schmalen Torbogen über den in einer alten Sprache, die schon tausenden von Jahren alt ist steht. *In wesen Adern nicht das Blut des Todes fließt und es wagt diesen Bogen zu durchqueren, der wird die Ruhe der Wächter stören*

Dahinter eröffnet sich eine riesige Tropfstein Hölle in deren Mitte ein See liegt, der sich durch eine kleinen Engpass zu einem Fluss durch den Berg schlängelt.

am Ende des Flussesliegt ein Raum der von alten Grabkammern, die mit schönen Verzierungen versehen sind umgeben sind. Über jeder Grabkammer steht welche Hüter welcher Spezies dort ruht.

Außerdem ist ein riesiges Tor mit einem aus Messing Gols und Kupfer verzierten Verschlussmeschanismus. Auf dem Tor ist eine sehr lange Inschrift und an jeder Seite ist ein Art Schale befestigt.

Das Tor birgt des Saal in dem sich der Kreis der Macht traf und zusammenschloss. Er wurde seid ewigen Zeiten von keinem Wesen mehr betretten. Und das Tor lässt sich nur von zwei Nachfahren der Gründer des Kreises öffnen. So sollte verhindert werden, dass einer die Macht missbraucht.


Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.(Konfuzius)
Druckansicht

Antwort verfassen PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ] [ Thread mit anderen verknüpfen (virtual mounting) ]


VINCENT_VALLENTYNE
Mitglied des inneren Kreises

203 Beiträge
Seit: 12.12.2006
(offline)

#80539 gepostet am 01/10/2007 20:08:03 Uhr
Ich schaue um mich Mia ist niergends mehr zu sehn und diese Vampirin schaut mich komisch an ich erhebe mich wackelig und humpel aus der Kammer, der geruch von Mia liegt noch in der Luft ich beschließe ihm zu folgen.


[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Vater_Abraham
User

Vater_Abraham

75 Beiträge
Seit: 07.08.2007
(offline)

#80541 gepostet am 02/10/2007 11:09:09 Uhr
So schnell wie der plötzliche Wutausbruch gekommen war, ist er auch wieder verschwunden.
Mir ist plötzlich schwindelig und ich fühle, dass ich wieder normal bin. Bewusst blicke ich nicht auf die Stelle, wo der zerteilte Körper Harloks liegt.

"Was passiert jetzt mit mir?", frage Victore. Ich mache den Eindruck eines kleinen Kindes, welches allein gelassen wurde.


[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Le_Tarte
Anwärter des inneren Kreises

Le_Tarte

162 Beiträge
Seit: 07.06.2007
(offline)

#80547 gepostet am 02/10/2007 22:47:17 Uhr
"Wenn alles so läuft wie ich es mir vorstelle, werden wir dich bald wieder von deinem ungebetenen Gast befreien! Wir sollten dich nur gut im Auge behalten, da ich befürchte Harlok schätzt unsere Gesellschaft nicht so sehr!" Bei den letzten Worten blicke ich zu dem zerstörten Körper Harloks.

"Er wird früher oder später die Macht über euch einnehmen, vermutlich ohne, dass ihr einen großen Unterschied merkt. Er beeinflusst euer Unterbewusstsein, so dass ihr glaubt, ihr selber handelt und es sei euner eigener Wille. ich vermag nicht zu sagen in fern seine Mentalenfähigkeiten über andere in eurem Körper funktionieren, da ihr ja menschlich seid. Doch vielleicht sollten wir nicht allzulange Reden. Um auf eure frage zurück zukommen Yusung! Einige der Amulette des Kreises der Macht, die wir benötigen um Harlok zu vernichten, haben Elisabeth in einer Kappelle in Helsinki gesehen. leider ist sei einem Brand zum Opfer gefallen, aber ich denke wir finden einen Weg. Die anderen Amuletts sind bei den restlichen Nachfahren, des Kreises, aber um die kümmern wir uns später. Mit jedem Amulett das in unserer Gewalt ist, brauchen wir uns weniger Sorgen um harlok und damit auch um Ivan zu machen! Sollen wir?"


Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.(Konfuzius)
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Elisabeth
Anwärter des inneren Kreises

Elisabeth

171 Beiträge
Aus: dem fiesen Duisburg
Seit: 13.02.2006
(offline)

#80556 gepostet am 03/10/2007 15:17:54 Uhr
Mich durchläuft ein kleiner SChauer, als ich an die Tage als Sterbliche in der Kathedrale zurückdenke. Ich schüttel sie ab und fordere die beiden Vampirjäger, die mir immer noch reichlich suspekt vorkommen, mittels eines Nickens auf, diesen Ort zu verlassen.


Das Leben ist ein echt beschissenes Spiel...
aber es hat eine verdammt geile Grafik!
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Kain
User

Kain

52 Beiträge
Seit: 28.09.2006
(offline)

#80558 gepostet am 03/10/2007 16:51:21 Uhr
"O.K. wo gehts als erstes hin??"
(jetzt aber ehrlich sagt mir lieber den threat bevor ich wider die halbe geschichte verpasse, ist mir ja letztens auch passiert Lachen )


[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Le_Tarte
Anwärter des inneren Kreises

Le_Tarte

162 Beiträge
Seit: 07.06.2007
(offline)

#80559 gepostet am 03/10/2007 18:06:34 Uhr
(nächster Stop Friedhof in Helsinki! Zwinkern )


Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.(Konfuzius)
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Asmodeus
User

45 Beiträge
Seit: 07.06.2007
(offline)

#80600 gepostet am 05/10/2007 16:42:39 Uhr
Viele leute kamen aus dem Gang, es roch nach Blut, viel Blut, als sie keine Lebewesen in der nähe mehr wittern konnte entfalltete die Fledermaus ihre schwingen und schwang sich durch das Dach in die Kühle Nachtluft, der Spur des Blutes folgend.


[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Seite: [ 1 ] ... [ 11 ] [ 12 ] [ 13 ] [ 14 ]
Antwort posten    

 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2020; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0