Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++
Vampir-Club Forum - #6414 - Halbvampire
Vampir-Club Forum Donnerstag, 9. April 2020
Es ist jetzt 16:20 Uhr

Vampir-Club Forum » Archiv » Halbvampire

«« Einen Thread zurück
Thema wurde verschoben Was mir als Rätsel erscheint:
Einen Thread weiter »»
Meine Vorstellung
Seite: [ 1 ] [ 2 ]
Zum folgenden Thread springen:
Insgesamt 0 Stimme(n) mit einer Durchschittsnote von 0.0
Aktueller Zugriffslevel: mindestens Gast
 Drucken   Abonieren (0x)   Bookmark (0x)   Thema Versenden 
Dieses Thema ausdrucken Ein Abonnement ist nur für registrierte Benutzer möglich! Ein Bookmarking ist nur für registrierte Benutzer möglich! Dieses Thema weiterempfehlen

Luna02
Neuling

Luna02

29 Beiträge
Aus: In meinem Herzen
Seit: 25.01.2010
(offline)

#6414 gepostet am 26/01/2010 17:01:58 Uhr (18 Antworten eingegangen, 1935x gelesen)
Seid Gegrüßt

Ich hab nur eine Frage: Gibt es Halbvampire? Also eine Mischung aus Mensch und Vampir. Das würde ich gerne wissen. Darüber denke ich schon lange und ich hoffe ihr könnt mir diese Frage beantworten.

Nächtliche Grüße

Luna02 Vampir-Club Markenzeichen


Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls.
Druckansicht

Antwort verfassen PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ] [ Thread mit anderen verknüpfen (virtual mounting) ]


Cathy
Altmitglied des inneren Kreises

Cathy

488 Beiträge
Aus: Spiegelbild der Finsternis
Seit: 26.11.2009
(offline)

#100205 gepostet am 26/01/2010 18:56:40 Uhr
Seid gegrüsst werte Luna02,

ich gehe der Annahme, das Ihr über Euch selbst so denkt?

Ihr seht in Euch einen Vampir? Aber äusserlich scheint Ihr ein Mensch?

Ja, es ist sicher möglich.

Hochachtungsvoll

Cathy

[ Nachricht wurde von Cathy am 26.01.2010 um 18:57h bearbeitet ]


Unsterbliche Wesen können nicht sterben...
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Luna02
Neuling

Luna02

29 Beiträge
Aus: In meinem Herzen
Seit: 25.01.2010
(offline)

#100206 gepostet am 26/01/2010 19:01:59 Uhr
Seid Gegrüßt

danke erstmal für Eure Antwort werte Cathy
Ehrlich gesagt weiß ich das auch nicht. Ich weiß noch nicht wer oder was ich bin. Darum suche ich nach Antworten und fragte mich ob ich vielleicht ein Halbvampir bin. Den ich hab ein paar Eigenschaften eines Vampirs und auch eines gewöhnlichen Menschen.

Ich bin sehr verwirrt

Nächtliche Grüße

Luna02 Vampir-Club Markenzeichen


Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls.
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Cathy
Altmitglied des inneren Kreises

Cathy

488 Beiträge
Aus: Spiegelbild der Finsternis
Seit: 26.11.2009
(offline)

#100209 gepostet am 26/01/2010 19:16:29 Uhr
Werte Luna02,

Ihr befindet Euch vielleicht in einem Wandel...

Hier im Forum werdet Ihr viele Antworten finden und werdet merken dass Ihr nicht mit Euren Gefühlen allein seid.

Hochachtungsvoll

Cathy


Unsterbliche Wesen können nicht sterben...
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Luna02
Neuling

Luna02

29 Beiträge
Aus: In meinem Herzen
Seit: 25.01.2010
(offline)

#100213 gepostet am 26/01/2010 19:25:56 Uhr
Seid Gegrüßt

ich hoffe ihr hab recht Lady Cathy

Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach Antworten, aber erst jetzt hab ich jemanden gefunden der die gleichen Gedanken und Gefühle hat wie ich. Während der Suche verfiel ich in Depressionen, die jeden Tag immer schlimmer wurden/werden. Das ist nicht einfach, aber ich suche weiter!

Nächtliche Grüße

Luna02 Vampir-Club Markenzeichen


Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls.
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Cathy
Altmitglied des inneren Kreises

Cathy

488 Beiträge
Aus: Spiegelbild der Finsternis
Seit: 26.11.2009
(offline)

#100215 gepostet am 26/01/2010 19:33:54 Uhr
Werte Luna02,

Ihr dürft es nicht herrausfordern.

Ich werde mich für heute verabschieden...

Hochachtungsvoll

Cathy


Unsterbliche Wesen können nicht sterben...
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Luna02
Neuling

Luna02

29 Beiträge
Aus: In meinem Herzen
Seit: 25.01.2010
(offline)

#100217 gepostet am 26/01/2010 19:40:37 Uhr
Seid Gegrüßt

dann wünsche ich Euch noch eine wunderschöne Nacht Lady Cathy

Nächtliche Grüße

Luna02 Vampir-Club Markenzeichen


Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls.
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Assoiffe
Mitglied des inneren Kreises

Assoiffe

293 Beiträge
Aus: nähe Kassel
Seit: 09.12.2008
(offline)

#100233 gepostet am 27/01/2010 09:18:45 Uhr
Seid gegrüßt werte Ladys Luna02,

verzaget nicht, alles wird sich zum Guten wenden.

Ich selbst litt auch sehr viele Jahre unter unerklärbaren Depressionen.
Mir war bewusst, dass ich anders war als alle Anderen in meinem Umfeld aber ich habe es verdrängt. Ja sogar in mein Innerstes weggesperrt.
Das war falsch, das ist mir vor einigen Jahren bewusst geworden.
Durch intensives Nachdenken über einige markante Begebenheiten und Erlebnisse fügte sich ein Bild zusammen und mit dem Akzeptieren und der Erkenntnis, dass ich ein Energievampir bin, blühte ich auf und meine Wandlung begann. Meine Fähigkeiten wurden stärker und meine Wahrnehmungen immer sensibler. Die Depressionen verschwanden schlagartig.

Ich möchte mich der Meinung von Lady Cathy anschließen, dass Ihr möglicherweise noch im Wandel seid.
Mein Rat an Euch, beobachtet Euch selbst und eure Umgebung ohne zu bewerten oder etwas zu fordern. Gerade so wie ein Zuschauer. Schaut Euch in unserem Forum um und informiert Euch, stellt Fragen und wartet ab was mit Euch geschieht.
Über kurz oder lang werdet Ihr selbst wissen, was Ihr seid.
Vertraut ruhig auf Euch selbst auch wenn es einige Zeit beanspruchen wird.

Ich hoffe, ich konnte Euch etwas weiter helfen. Lasst den Mut nicht sinken.
Dass ihr euch hier angemeldet und gestöbert habt, ist schon ein großer Schritt.
Hier ist niemand allein, wir helfen Euch sehr gerne.


Carpe Noctem
Assoiffe


Möget Ihr Leben, so lange Ihr wollt.
Und es wollen, so lange Ihr lebt.
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Luna02
Neuling

Luna02

29 Beiträge
Aus: In meinem Herzen
Seit: 25.01.2010
(offline)

#100302 gepostet am 28/01/2010 21:08:02 Uhr
Seid Gegrüßt

werter Lord Assoiffe danke für eure Antwort.

Ich versuch noch entensiver auf meine Umgebung zu achten. Ich bin zwar schon immer eine ruhige Person gewesen, die immer alles und jeden beobachtet, aber das ist jetzt etwas anders als es vorher war. Jetzt muss ich mich auf mein Verhalten und der der anderen Konzentrieren. (eine neue Herausforderung Grinsen )
Vielleicht bin ich wirklich ein Vampir, oder einfach ein depressiever Mensch, der alles negativ sieht. Frage

Und danke das ihr mir hilft, Knuddeln / Knullen denn das ist wirklich eine schwierige Fase für mich. verbeugen / Ehrdarbietung

Nächtliche Grüße

Luna02 Vampir-Club Markenzeichen


Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls.
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Damon22
Mitglied des inneren Kreises

Damon22

223 Beiträge
Aus: Kreis Steinfurt
Seit: 07.08.2009
(offline)

#100315 gepostet am 29/01/2010 10:59:13 Uhr
Seit gegrüßt

nun auch ich möchte mich den meinungen der anderen anschliesen!!! ich selbst fühle mich so wie sie es sagten, ich bin aber nicht in einem wandel ich bin so ich bin ein mix, nun sie sollten versuchen zu akseptieren das sei nicht einer spezielen seite angehören , nun das kann ich natürlich nicht beurteilen, es kann auch sein das sie im wandel sind!!! Lassen sie sich zeit um es raus zu finden!!! auserdem sollten sie wissen das es bei depresionen ganz normal ist das man sich so fühlt!!! Lassen sie sich zeit und scheuen sie sich nicht unser eins zu fragen den damit kann ihnen vielleicht geholfen werden!!!

Ganz lieben gruß!!!

Damon22 Rose reich Kerze


"Riskiert was, wohl wissend das Ihr stets dem Spiel der Gegensätze ausgeliefert seit"
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Luna02
Neuling

Luna02

29 Beiträge
Aus: In meinem Herzen
Seit: 25.01.2010
(offline)

#100359 gepostet am 30/01/2010 16:56:05 Uhr
Seid Gegrüßt

danke für die Antwort Lord Damon22

möglicherweise bin ich ein Mix. ich bin zu 98% sicher, dass meine Mutter ein ganz normaler Mensch ist, aber mein Vater weiß ich nicht (sozusagen ist er ein Rätsel Zwinkern )
ich hab versucht meine Eltern aus zu quetschen was meine Großeltern und deren Eltern betrifft usw. Hab herausgefunden, dass in meiner Familie viele Heiler waren (weiße Magie und Heilkräuter). Ich sage nicht bewusst Hexen (es kling unangebracht, finde ich)

Was meine Depressionen angeht finde ich, dass das nicht mehr normal ist, denn sie dauern schon ganze drei Jahre und werden Tag für Tag immer schlimmer. Aber ich gewöhne mich schon langsam daran.

Im laufe der Zeit und der ganzen Enttäuschungen und Hänseleien von anderen Mitschülern (was glaube ich nicht nur mit meiner Persönlichkeit, sondern auch dass ich neu in Deutschland war, zu tun hat) habe ich gespürt, dass ich eine ziemlich große innere Maurer aufgerichtet habe. Diese Mauer behindert mich manchmal, ich kann mich nicht so richtig konzentrieren. Was soll ich tun? Traurig sein

Ich schau mich weiter im Forum um und suche weiter nach Antworten. Vielen Dank, dass ihr so viel Geduld mit mir habt. verbeugen / Ehrdarbietung

Nächtliche Grüße

Luna02 Vampir-Club Markenzeichen


Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls.
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Seite: [ 1 ] [ 2 ]
Antwort posten    

 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2020; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0