Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++
Vampir-Club Forum - #6103 - Taxi Driver
Vampir-Club Forum Freitag, 5. Juni 2020
Es ist jetzt 05:53 Uhr

Vampir-Club Forum » Archiv » Taxi Driver

«« Einen Thread zurück
Neue Funktion im Forum
Einen Thread weiter »»
Thema wurde verschoben Multiversum?
Zum folgenden Thread springen:
Insgesamt 0 Stimme(n) mit einer Durchschittsnote von 0.0
Aktueller Zugriffslevel: mindestens Gast
 Drucken   Abonieren (0x)   Bookmark (0x)   Thema Versenden 
Dieses Thema ausdrucken Ein Abonnement ist nur für registrierte Benutzer möglich! Ein Bookmarking ist nur für registrierte Benutzer möglich! Dieses Thema weiterempfehlen

schattentanz
Mitglied des inneren Kreises

schattentanz

289 Beiträge
Aus: Wien
Seit: 03.03.2009
(offline)

#6103 gepostet am 24/09/2009 16:18:57 Uhr (Eine Antwort eingegangen, 616x gelesen)
Hab den heut am Vormittag mal wieder gekuckt - ist ein sehr sehr geiler film .
Im grunde ist Taxi Driver wie ein Traum - man schwebt so durch den Film , begleitet von Smooth Jazz und weichen verspielten Bildern .
Sehr gelungen von Scorsese - eine tolle leistung von deniro - die story ist interessant und verträumt - die monolge sind sehr kultverdächtig - die ganze atmo von dem film ist irgendwo zwischen unterstreichung der realität und fluchtgedanken - sehr sehr geeigneter film um einfach mal abzuschalten und sich ein wenig von der scharfen welt abzugrenzen .
genau den gleichen effekt hat auch scorseses "Bringing out the dead" - in dem halt nicht geballert wird und der es wohl deswegen nicht zum kult geschafft hat - aber der fast identisch aufgebaut ist , bis hin zu regelrechten paralelen , wie der schlaflosigkeit oder dem arbeiten in einem auto .
ich libe taxi driver und BotD einfach - diese filme sind einzigartig , was ihre stimmung angeht - und es ist immerwieder ein genuss (und genuss mein ich hier bis aufs i tüpfelchen) sich die anzusehen .

freu mich jetzt schon aufs nächste mal


Ich kenn den Weg
und wechsel nicht die Richtung
ich gehe bis zum Bach voller Fische
bis weit in den Norden
Ich komm nicht mehr zurück
Mich verlassen die Kräfte
also sagt ihr bitte , dass ich hier war
Druckansicht

Antwort verfassen E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ] [ Thread mit anderen verknüpfen (virtual mounting) ]


TWILLIGHT
höherer User

TWILLIGHT

89 Beiträge
Aus: In der Nähe einer Stadt die es nicht gibt.
Seit: 10.04.2008
(offline)

#97217 gepostet am 08/10/2009 22:53:38 Uhr
Sehenswert ist bei diesem Streifen auch die blutjunge Jodie Foster die eine Prostituierte in einer prägenden Nebenrolle spielt.

Highlights sind natürlich diese Szenen in denen DE NIRO mit Iro rumläuft.

Absoluter Kult-Klassiker!

Twillight. Ausrufzeichen


NEIN, WIR SIND KEINE FRAU!!!

"Sie nannten ihn den 'Raben' im Labyrinth der LIEBE" (Twillight)
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden Zur Homepage gehen
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Antwort posten    


 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2020; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0