Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++
Vampir-Club Forum - #6046 - Dejawu
Vampir-Club Forum Montag, 25. Mai 2020
Es ist jetzt 22:39 Uhr

Vampir-Club Forum » Archiv » Dejawu

«« Einen Thread zurück
Schiksaal
Einen Thread weiter »»
Seit mir herzlich gegrüsst...
Seite: [ 1 ] [ 2 ]
Zum folgenden Thread springen:
Insgesamt 0 Stimme(n) mit einer Durchschittsnote von 0.0
Aktueller Zugriffslevel: mindestens Gast
 Drucken   Abonieren (0x)   Bookmark (0x)   Thema Versenden 
Dieses Thema ausdrucken Ein Abonnement ist nur für registrierte Benutzer möglich! Ein Bookmarking ist nur für registrierte Benutzer möglich! Dieses Thema weiterempfehlen

Damon22
Mitglied des inneren Kreises

Damon22

223 Beiträge
Aus: Kreis Steinfurt
Seit: 07.08.2009
(offline)

#6046 gepostet am 30/08/2009 12:02:37 Uhr (12 Antworten eingegangen, 1106x gelesen)
Seit gegrüßt !!!!!!
Was genau glaubt ihr ist ein dejawu??? wie kommt es zu stande??ist es nur eine erinerung an eine ähnliche situatsion , oder vielleicht doch was aus dem früheren leben??
Was glaubt ihr? Weinglas
Rispektvollen gruß damon22 Rose reich


"Riskiert was, wohl wissend das Ihr stets dem Spiel der Gegensätze ausgeliefert seit"
Druckansicht

Antwort verfassen E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ] [ Thread mit anderen verknüpfen (virtual mounting) ]


Villana
höherer User

Villana

90 Beiträge
Aus: Gruft
Seit: 29.08.2009
(offline)

#96972 gepostet am 28/09/2009 19:52:54 Uhr
Geschrieben von Assoiffe am 28.09.2009 10:27 Uhr ::

Seid gegrüßt werte Ladys und Lords.

Habt ihr schon einmal daran gedacht, dass diese Situation nicht unbedingt für euch geschieht.
Möglicherweise soll eine andere anwesende Person daraus lernen und ihr sollt ihm/ihr dabei behilflich sein.


Carpe Noctem
Assoiffe


Ich muss zugeben,ich habe bisher noch nicht daran gedacht.Es ist ein interessanter neuer Blickwinkel..allerdings würde das ja bedeuten das man sozusagen irgendwie ein Leiter für eine andere Person wäre..dann wäre es doch viel einfacher wenn derjenige selbst ein Dejawu bekäme..außerdem,woher soll man wissen welche Person gemeint ist,wenn man z.B.in einer Gruppe plötzlich ein Dejawu bekommt?



Am Kopfkratzen / Nachdenken


~~Wahrlich, keiner ist weise,der nicht das Dunkel kennt~~(Hermann Hesse)

~~*Das größte Leiden ist nicht die Angst vor dem Tod, sondern die Angst vor dem Leben.~~*

~+Nur wer sich öffnet für den Schmerz,lässt auch die Liebe mithinein.+~
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Villana
höherer User

Villana

90 Beiträge
Aus: Gruft
Seit: 29.08.2009
(offline)

#96973 gepostet am 28/09/2009 19:56:01 Uhr
Geschrieben von Damon22 am 27.09.2009 11:42 Uhr ::

seit gegrüßt, Villana und natürlich auch alle anderen!
nun sehr interesant was ihr da ansprecht! Nun vielleicht geht es auch nicht darum was zu ändern oder zu lehrnen!( ich denke das das zwar meistens der fall sein wird) doch es kann vieleicht auch eine möglichkeit sein etwas einfach nur sehr genau zu sehen!! Ich selbst habe es schon mehrmals erlebt das ich nichts ändern konnte und auch nicht wollte; auch konnte ich nichts lehrnen; aber ich konnte mir das was geschah genauer ansehen und hören!(natürlich kann man jetzt sagen, das man da durch die möglichkeit hat etwas zu lehrnen! ) doch vieleicht soll man auch einfach nur sehen das es so sein soll wie es jetzt gerade ist! vielleicht hat man dadurch die möglichkeit dinge einfach mal hinzu nehmen wie sie sind! Ich bin der meinung das viele menschen und auch andere wessen oftmals zu viel verändern wollen man sollte den dinge die zeit geben sich zu entwickeln und bei einem Dejawu kann es doch auch sein das man gerade das mal bewusst warnehmen sollte!
Das kamm mir gerade so in den kopf ich hoffe ich konnte verständlich machen wie ich das meine! wen nicht dan bitte ich um entschuldigung!!!was denkt ihr dazu?

lieben ,Rispektvollen gruß damon22 Rose reich Weinglas

[ Nachricht wurde von Damon22 am 27.09.2009 um 11:47h bearbeitet ]


Seit mir gegrüsst,

das könnte durchaus auch ein Grund sein. Und zumindest auf mich würde es auch zutreffen..weil ich oft versuche alles zu ändern,ich erwarte auch manchmal einfach zuviel..


Rose reich

~Villana~


~~Wahrlich, keiner ist weise,der nicht das Dunkel kennt~~(Hermann Hesse)

~~*Das größte Leiden ist nicht die Angst vor dem Tod, sondern die Angst vor dem Leben.~~*

~+Nur wer sich öffnet für den Schmerz,lässt auch die Liebe mithinein.+~
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Seite: [ 1 ] [ 2 ]
Antwort posten    

 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2020; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0