Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++
Vampir-Club Forum - #6045 - Schiksaal
Vampir-Club Forum Freitag, 5. Juni 2020
Es ist jetzt 05:52 Uhr

Vampir-Club Forum » Archiv » Schiksaal

«« Einen Thread zurück
Eure schönsten Momente
Einen Thread weiter »»
Dejawu
Seite: [ 1 ] [ 2 ]
Zum folgenden Thread springen:
Insgesamt 0 Stimme(n) mit einer Durchschittsnote von 0.0
Aktueller Zugriffslevel: mindestens Gast
 Drucken   Abonieren (0x)   Bookmark (0x)   Thema Versenden 
Dieses Thema ausdrucken Ein Abonnement ist nur für registrierte Benutzer möglich! Ein Bookmarking ist nur für registrierte Benutzer möglich! Dieses Thema weiterempfehlen

Damon22
Mitglied des inneren Kreises

Damon22

223 Beiträge
Aus: Kreis Steinfurt
Seit: 07.08.2009
(offline)

#6045 gepostet am 30/08/2009 11:57:12 Uhr (14 Antworten eingegangen, 1625x gelesen)
Nun seit gegrüßt alle zusammen!!!!!
was denkt ihr zu diesen thema??Glaubt ihr daran das bestimmte dinge passieren weil sie passieren sollen?? Und bestimmt man es selber oder nicht ????
Bin gespannt auf eure sicht weisen zu diesem thema!!!! Weinglas

Lieben , Rispektvollen gruß Damon22 Rose reich


"Riskiert was, wohl wissend das Ihr stets dem Spiel der Gegensätze ausgeliefert seit"
Druckansicht

Antwort verfassen E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ] [ Thread mit anderen verknüpfen (virtual mounting) ]


Want_To_Believe
Anwärter des inneren Kreises

Want_To_Believe

183 Beiträge
Aus: euren Köpfen
Seit: 25.02.2009
(offline)

#96284 gepostet am 07/09/2009 21:50:55 Uhr
Hallo.

Ich glaube nicht an Schicksal. Ich glaube auch nicht, dass irgendetwas vorbestimmt ist.

Ich glaube, dass alles einfach so passiert. Auf dieser Welt wandeln täglich 6,5Milliarden Zufallsgeneratoren umher, denen wir nicht ansehen können was sie als nächstes anstellen werden. Kein Schicksal.


Mit Grüßen,
WtB.


Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.

-George Bernard Shaw
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

LadyLuna
Neuling

LadyLuna

3 Beiträge
Aus: Niederbayern
Seit: 07.09.2009
(offline)

#96397 gepostet am 13/09/2009 12:45:35 Uhr
Seid gegrüßt,

ich denke, es gibt einen Weg, der für uns vorbestimmt ist. Wenn ich so auf mein Leben schaue, hätte ich nie gedacht wer und wo ich heute bin. Selbst kann man es zwar beeinflussen, aber nicht alles.

Grüße.


---------------------------------------------------
Einsam schleicht die Vampirin durch den Wald und sie hört Herzen schlagen...
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Damon22
Mitglied des inneren Kreises

Damon22

223 Beiträge
Aus: Kreis Steinfurt
Seit: 07.08.2009
(offline)

#96836 gepostet am 26/09/2009 12:41:09 Uhr
seit gegrüßt,
vieleln danke für die bis heriegen beiträge!!!! Herz
lieben gruß damon22 Rose reich


"Riskiert was, wohl wissend das Ihr stets dem Spiel der Gegensätze ausgeliefert seit"
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Sucht
Altmitglied des inneren Kreises

Sucht

411 Beiträge
Aus: Ludovico Technique
Seit: 28.11.2008
(offline)

#96841 gepostet am 26/09/2009 16:44:47 Uhr
Guten Tag die Herrschaften~

Wie Want schon schrieb denke ich ebfalls nicht, dass es soetwas wie Schicksal wirklich gibt.
Natuerlich kann man auf sein verdammtes Leben zurueckblicken und sagen: "Es war Schicksal dass das aus mir geworden ist und nichts anderes!" aber das ist blosse Heuchelei.
Niemand verlangt von einem so zu leben wie es geschehen soll, ganauso wenig gibt es Jemanden der einem sagt wie man leben soll damit es so kommt und Niemanden der irgendetwas davon weiß...
Es ist pure Spekulation zu sagen, es waere mein Schicksal in ein paar Jahren ein eigenes Haus zu haben, oder was auch immer auf jeden Einzelnen zutrifft.
Aber ob man in den naechsten drei Minuten an einer Erdnuss erstickt oder in zwanzig Jahren erschossen wird ist purer Zufall.

Es gibt einfach zu viele Wesen, die spontan handeln und zu viele Dinge die einfach so, ohne wirklichen Grund geschehen.

Nein, ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es Schicksal geben kann.
Wieso auch? Es wuerde ueberhaupt keinen Sinn ergeben.
Dinge passieren und Dinge passieren eben nicht, wieso alles in Realitionen verpacken?
Sicher, passiert einen Sache, wird eine Andere ausgeloest, aber dass Alles passiert voellig willkuerlich, zwar in gewissem Masse strukturiert aber in keinem Falle durch etwas wie "Schicksal" zusammenfassbar.

Vielleicht ist Schicksal einfach nur eines dieser Begriffe, welche sich Menschen ausdenken um dem Unbekannten, in diesem Falle der Zukunft, einen Namen zugeben, um besser damit umgehen zu koennen...
Wer weiß...


Herzlichst die Sucht


-----------------------------------

Rather be dead than alive by your design

-----------------------------------
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Seite: [ 1 ] [ 2 ]
Antwort posten    

 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2020; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0