Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++
Vampir-Club Forum - #5560 - SCHLAFBEDÜRFNIS VON VAMPIREN
Vampir-Club Forum Montag, 25. Mai 2020
Es ist jetzt 22:24 Uhr

Vampir-Club Forum » Archiv » SCHLAFBEDÜRFNIS VON VAMPIREN

«« Einen Thread zurück
Das Gesicht Meines Geistes
Einen Thread weiter »»
Hallo an alle
Zum folgenden Thread springen:
Insgesamt 0 Stimme(n) mit einer Durchschittsnote von 0.0
Aktueller Zugriffslevel: mindestens Gast
 Drucken   Abonieren (0x)   Bookmark (0x)   Thema Versenden 
Dieses Thema ausdrucken Ein Abonnement ist nur für registrierte Benutzer möglich! Ein Bookmarking ist nur für registrierte Benutzer möglich! Dieses Thema weiterempfehlen

Darlla
Vorstandsmitglied

Darlla

1410 Beiträge
Aus: zwischen der Hölle und dem Nirgendwo
Seit: 14.10.2008
(offline)

#5560 gepostet am 29/01/2009 00:00:30 Uhr (6 Antworten eingegangen, 756x gelesen)
Guten Abend werte Mitglieder,

was mich interessiert, sind die Schlafgewohnheiten von Vampiren, egal um welche Spezie es sich handelt.

Ich selber schlafe nachts ohne Decke und bei richtig offenen Fenster, auch bei dieser Jahreszeit. Das liegt daran, das ich eine enorme Wärme produziere und ich dies als Ausgleich benötige. Ferner weiss ich aber auch, das es den umgekehrten Fall gibt - schlafen wie in der Sauna.

Auch würde mich interessieren, ob Ihr einen gewissen Rhythmus folgt. Wieviele Stunden schlaft Ihr ? Kommt Ihr mit wenig Schlaf aus oder benötigt ihr sehr viel oder normal ?
Für meinen Teil benötige ich des Nachts ca. 4 Stunden, alles was darüber hinaus geht, ist im Bereich des Unerträglichen.
Wobei für mich egal ist, ob ich Nachts oder Tagsüber schlafe, dieser Umstand ist ohne Bedeutung.

Wenn Ihr Blut getrunken habt, oder wenig Blut, wie ist dann Euer Schlafverhalten ?

Ich bin gespannt auf Eure Antworten.

Eine geruhsame und friedvolle Nacht Euch Allen.

Hochachtungsvoll

Darla Vampir-Club Markenzeichen


Wenn die Nacht einfällt, bedeckt sie die Welt
mit undurchdringlicher Dunkelheit.
Kälte steigt vom Boden auf und verpestet die Luft.
Plötzlich...hat das eine neue Bedeutung.
Druckansicht

Antwort verfassen PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ] [ Thread mit anderen verknüpfen (virtual mounting) ]


Gast
#90742 gepostet am 29/01/2009 00:48:33 Uhr
Dieser Beitrag gehörte "Jaques"...

Grüße, werte Darlla.

Meine Schlafgewohnheiten sehen wiefolgt aus:

Während meiner Arbeitszeit..
- Aufstehen 07:10Uhr
- Bettruhe ca. 00:45Uhr

.. etwa 6,5 Stunden Schlaf bei geöffnetem Fenster. Im Sommer mit Klimaanlage, angenehmste Schlaftemperatur zwischen 12°C und 16°C.


Am Wochenende..
- Aufstehen ca. 14:30Uhr
- Bettruhe zwischen 01:30Uhr und 06:30Uhr

.. etwa 8 bis 13 Stunden Schlaf unter den oben genannten Gegebenheiten.


Im Notfall beziehungsweise Ausnahmezustand können sich diese Schlafgewohnheiten auch verschieben.. Mindestens brauche ich jedoch etwa 5 Stunden Schlaf nach 24 Stunden Wachzeit.



Hochachtungsvoll,
Jaques.

[ Nachricht wurde von Jaques am 29.01.2009 um 00:49h bearbeitet ]


[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Ice300
Altmitglied des inneren Kreises

443 Beiträge
Aus: Österreich/Wien
Seit: 12.04.2008
(offline)

#90743 gepostet am 29/01/2009 08:42:12 Uhr
Guten Morgen

Nun ja, ich würde mit 2 Stunden schlaf auskommen, aber meistens schlafe ich doch 6.

Unter der Schulzeit gehe ich meistens so gegen 0:30 schlafen und stehe um 6:30 auf.

Am Wochenende gehe ich irgendwo zwischen 0 Uhr und 9Uhr in der Früh schlafen und stehe nicht vor 12:00 Uhr auf, meistens eher gegen 14 Uhr, außer meine Mutter weckt mich früher auf...

Die Raumtemperaturen bei denen ich schlafe liegen irgendwo zwischen 10° und 19° (je nachdem in welchem Haus ich bin) und es stört mich beides nicht. Über 19° kann ich nicht mehr schlafen, unter 10° macht mir nichts aus.

Mfg Ice

[ Nachricht wurde von Ice300 am 29.01.2009 um 08:44h bearbeitet ]


Ich rufe alle Vampire
Und die Meere
Lasst die Schiffe sinken
Ich rufe alle Tiere
Die verheeren
Lasst die Schlacht beginnen
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Calideya
Neuling

12 Beiträge
Seit: 28.01.2009
(offline)

#90746 gepostet am 29/01/2009 10:38:17 Uhr
Guten Morgen,
mit dem Schlafen habe ich ein riesen problem. Es fängt damit an das ich Nachts nicht schlafen kann oder nur sehr schlecht meistens zieht sich das dann bis in den Morgen stunden hin also vor 2 Uhr schlafe ich nie. Dann über Tag könnte ich schon schlafen da ich aber versuche ein normales Leben zu führen kann ich den ganzen Tag nicht verschlafen meistens komme ich mit 2-4 Stunden schlaf aus.


Hochachtungsvoll,

Calideya

------------------------------------------------------
Ich bin auf der suche nach meinen wirklichen "ICH".
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Darklife
User

59 Beiträge
Aus: berlin
Seit: 31.10.2008
(offline)

#90761 gepostet am 29/01/2009 15:28:26 Uhr
Seid gegüßt

Egal ob Schulzeit oder ferien ich habe meistens nur so um die 3-5 stunden schlaf.

Wenn meine eltern der meinung sind ich solle ins bett, dann liege ich noch mindestens 2 -3 stunden wach.

Meine lieblings temperatu ist während ich schlafe um die 23 grad, tagsüber ist sie dann bei 17-18 grad.

Wenn ich blut getrunken habe schlafe ich sehr schlecht oder gar nicht. Mein körper hatt in solch einem fall zu viel energie. ich selber schlafe tagsüber besser als nachts. bitte fragt nciht warum, ich weiß es nicht.

Finstere grüße
Darklife


Die Zeit ist gekommen,
euer Leben Zerronnen.
Ihr flehet um euer leben,
doch er wirds euch nehmen.
Der tod er ist nah,
und ihr nicht mehr da.
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Ice300
Altmitglied des inneren Kreises

443 Beiträge
Aus: Österreich/Wien
Seit: 12.04.2008
(offline)

#90762 gepostet am 29/01/2009 15:43:13 Uhr
Seid Gegrüßt, Darklife

Mir geht's genauso. Ich schlafe in der Zeit von 6Uhr in der Früh bis in den Nachmittag am besten. Ich denke mir, dass es daran liegt, dass wir die Nacht so mögen.

Mfg Ice


Ich rufe alle Vampire
Und die Meere
Lasst die Schiffe sinken
Ich rufe alle Tiere
Die verheeren
Lasst die Schlacht beginnen
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Villana
höherer User

Villana

90 Beiträge
Aus: Gruft
Seit: 29.08.2009
(offline)

#96144 gepostet am 03/09/2009 17:51:54 Uhr
Woa,ich bewundere es wie Ihr alle mit so wenig Schlaf auskommen könnt..ich bin den ganzen Tag todmüde,wenn ich nicht mindestens 9 Stunden geschlafen habe(außer abends,da werde ich wieder munter,is einfach meine Zeit^^).Da ich nachtaktiv bin,hat das den Nachteil das ich erst sehr spät einschlafe,aber um 6.00 wegen der Arbeit wieder aufstehen muss. Wenn ich Zeit habe bzw.nicht so lange arbeiten muss, lege ich mich mittags nochmal hin,das werden dann aber auch oft so 3 Stunden und oftmals könnte ich dann noch länger schlafen wenn ich mich nicht dazu zwingen würde aufzustehen.
Wie man sieht,ist mein Schlafbedürfnis überdurchschnittlich hoch.
Aber schlafen ist auch einfach schön,man kann dieser Welt für ein paar Stunden entfliehen..

~Villana~


~~Wahrlich, keiner ist weise,der nicht das Dunkel kennt~~(Hermann Hesse)

~~*Das größte Leiden ist nicht die Angst vor dem Tod, sondern die Angst vor dem Leben.~~*

~+Nur wer sich öffnet für den Schmerz,lässt auch die Liebe mithinein.+~
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Antwort posten    


 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2020; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0